Skip to Main Content

Genf

Flug buchen

Haben Sie einen Gutscheincode? Hier eingeben



Genf – Die «Hauptstadt des Friedens» mit mediterranem Flair


Ein atemberaubendes Panorama: der Blick auf die majestätischen Alpen und über den halbmondförmigen glitzernden Genfersee. Genf ist die internationalste Stadt der Schweiz und mit all ihren wertvollen Kulturbeiträgen einzigartig. Ein Ort‚ an dem kulturelle Schönheit und das unschätzbare Engagement für den Frieden der Welt harmonisch zusammenfinden. Seien Sie bereit für die facettenreichste Stadt der Schweiz!

Seeidylle und Alpenflair locken Sie in eine aufregende internationale Stadt

Eingebettet zwischen den Alpen und dem Juragebirge heisst Sie die Stadt Genf willkommen. Der spektakuläre Anblick des Mont Blanc und des wunderschönen Genfersees lassen die Herzen von Naturliebhabern höherschlagen. Ebenso kommen hier Kultur- und Politikinteressierte ganz auf ihre Kosten: Denn als Hauptsitz der Vereinten Nationen und des Roten Kreuzes hat sich Genf den Namen Hauptstadt des Friedens verdient. Neben dem UNO-Gebäude beeindruckt der Place des Nations‚ auf dem unter anderem das aussergewöhnliche Kunstwerk «Broken Chair»‚ das als Symbol für den Kampf gegen Landminen und Streubomben und als Friedensbild der UNO dient‚ bestaunt werden kann.
Das imposante Wahrzeichen der Stadt ist der Jet d’Eau‚ eine Wasserfontäne mit einem 140 Meter hohen Wasserstrahl‚ die in Ufernähe gen Himmel steigt.
In der Altstadt‚ dem Herzen Genfs‚ ist das Einkaufs- und Geschäftsviertel angesiedelt. Absolut sehenswert sind die Kathedrale St. Pierre sowie der älteste Platz Genfs‚ der Place du Bourg-de-Four.
Kunst- und Musikbegeisterte kommen in der Kulturmetropole allemal auf ihre Kosten: Das Genfer Opernhaus Grand Théâtre‚ in dem international berühmte Künstler auftreten‚ sollte bei einem Besuch der Stadt unbedingt auf Ihrem Abendprogramm stehen. Museumsliebhaber dürfen sich auf das Musée International de l’Horlogerie‚ ein Uhrenmuseum mit einer eindrucksvollen Kollektion von Schmuck- und Spieluhren‚ oder das Internationale Museum des Roten Kreuzes und des Roten Halbmondes freuen.
Multikulturell ist die Weltstadt zweifelsfrei‚ doch vor allem die französischen Einflüsse sind in der Sprache‚ in der Gastronomie und in Künstlervierteln wie Carouge spürbar. Abends laden zahlreiche trendige Bars und Restaurants mit einer aussergewöhnlichen Stimmung zum Verweilen und Geniessen ein.
Eine Stadt‚ die für die ganze Welt bedeutend ist‚ und in der Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer erleben können.